Flohmarkt – 11.04.2019

Der alljährliche Flohmarkt fand auch heuer wieder in der letzten Woche vor den Osterferien statt. Zwei Schulstunden lang durften die Kinder von zu Hause mitgebrachte und nicht mehr benötigte Spielsachen, Bücher, Stofftiere, Puppen, CDs etc. verkaufen und kaufen. Dabei waren sie wie immer mit Feuereifer bei der Sache und nahmen die stolze Summe von  1038,98 €  ein. Nach den Ferien werden die Klassensprecher entscheiden, wer das Geld bekommen soll. Während des Flohmarktes versorgte der Elternbeirat die Schulkinder mit allerlei Obst und Gemüse, davon sich die Kinder im Laufe des Flohmarktes so viel nehmen konnten, wie sie wollten. Gegen 11.00 Uhr war der Flohmarkt beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.